Activision : Activision Activision Bei der Bekanntgabe der letzten Finanzzahlen ihres Unternehmens haben die Activision-Chefs Robert Kotick und Ron Doornick auch über ihre nächsten Spiele geplaudert. So haben die Beiden einen Nachfolger für Call of Duty für das nächste Geschäftsjahr, das im April 2005 beginnt, angekündigt. Außerdem sind Fortsetzungen für Spider-Man, Shrek, X-Men, True Crime und Tony Hawk zu erwarten.

Das Doom-3-Addon Resurrection of Evil erscheint wahrscheinlich zwischen April und Juni 2005. Zur gleichen Zeit will Activsion Computerspiele-Adaptionen zu Dreamworks computeranimierten Film Madagascar (ab 7. Juli in den deutschen Kinos) und zum Superhelden-Streifen Fantastic Four in die Läden bringen.