Boiling Point : Auch nach Patch 1.1 litt Boiling Point noch unter nervigen Bugs. Auch nach Patch 1.1 litt Boiling Point noch unter nervigen Bugs. Auf der Webseite der Boiling Point-Entwickler Deep Shadows findet sich ein neuer Hinweis zum nächsten Patch 2.0. Demnach sind die Arbeiten an dem Update abgeschlossen und die russische Version wurde bereits veröffentlicht. Die EU- und US-Versionen des Patches folgen sobald Atari grünes Licht gegeben hat. Der Publisher lässt das Update momentan gerade im Testlabor überprüfen. Älteren Meldungen zufolge soll der Patch 2.0 unter anderem das Fahrzeugdynamik verbessern, die Möglichkeit zum Nachtanken in das Action-Spiel integrieren und das Verhalten von Passanten optimieren.