America's Army: Special Forces : Die US Army hat einen neuen Client und Patch für den kostenlosen Ego-Shooter America's Army: Special Forces veröffentlicht. Die neue Version enthält das zuletzt veröffentlichte "Link up"-Upgrade und trägt die Versionsnummer 2.6. In der aktuellen Fassung sind neben zwei neuen Missionen (Dusk und Border) auch einen neuer Matchmaking-Service und ein besserer Anti-Cheat-Schutz (Punkbuster) enthalten. Wie üblich bei einer neuen Version haben die Entwickler auch jede Menge Bugs beseitigt und die Spielstabilität erhöht.

Die vollständige Liste mit allen Änderungen von Version 2.6 finden Sie auf der offiziellen Webseite von America's Army. Ab Version 2.6 werden die Betriebssysteme Windows 98 und ME nicht mehr unterstützt. Die minimalen und empfohlenen Hardwarevoraussetzungen haben sich jedoch nicht geändert.

Premium-Abonnenten können den 43 MByte großen Patch (von 2.5 auf 2.6) und die 897 MByte große Vollversion von unserem Download-Server herunterladen.