GTA 4 : GTA 4 1 GTA 4 1 Der Entwickler Rockstar Games hat weitere Details zum neuesten Teil der Grand Theft Auto-Reihe bekannt gegeben.

So können Sie in einem Helikopter Rundflüge über die Spielwelt unternehmen. Flugzeuge wird es nach Aussage der Entwickler hingegen nicht geben. Bei Fahrzeug-Diebstählen ist es ab sofort möglich, Scheiben einschlagen, um schneller an das Objekt der Begierde zu gelangen. Wie in GTA: San Andreas besteht außerdem wieder die Möglichkeit, eine Freundin zu haben. Friseurbesuche und Shopping-Touren durch die diversen Geschäfte der Stadt stehen ebenfalls wieder auf dem Tagesprogramm. Wie Rockstar weiterhin bestätigt hat, soll die Grafik in Hinblick auf den ersten Trailer zum Spiel noch einmal wesentlich verbessert werden.

Bislang hat Rockstar Games GTA 4 nur für die Xbox 360 und die PlayStation 3 angekündigt. In Europa erscheint das Spiel für diese Plattformen am 19. Oktober 2007, in den USA drei Tage früher. Eine Version für den PC ist nicht zugesichert. Die Vorgänger kamen aber nach dem Konsolenhype mit einiger Verspätung auch für den PC.

(GamePro)