News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte im Überblick.

Assassin's Creed 3 - Womöglich die letzte Episode mit Desmond Miles

Der Lead Designer Steve Masters von Ubisoft Montreal heizt die Spekulationen an, denen zufolge Assassin's Creed 3 die letzte Episode der Serie sein könnte, in der Desmond Miles eine Rolle spielt.

Von Andre Linken |

Datum: 23.10.2012 ; 14:44 Uhr


Assassin's Creed 3 : Ist Assassin's Creed 3 das letzte Spiel mit Desmond Miles? Ist Assassin's Creed 3 das letzte Spiel mit Desmond Miles? In allen bisher veröffentlichten Spielen der Action-Adventure-Serie Assassin's Creed haben wir stets die Erinnerungen von Vorfahren des Charakters Desmond Miles nachgespielt. Dabei bildet auch die nächste Episode - Assassin's Creed 3 - keine Ausnahme. Doch es könnte die letzte Episode sein, in der Desmond Miles eine Rolle spielt.

Darauf lassen zumindest die Aussagen des Lead Designer Steve Masters in einem Interview mit dem Officical Xbox Magazine schließen. In diesem Gespräch ließ Masters durchblicken, dass die Storyline rund um den Charakter Desmond Miles in Assassin's Creed 3 seinen Abschluss finden könnte.

»Wir versuchen, die Story rund um Desmond zu einem Abschluss zu bringen. Um all das zusammenzufassen, was der Spieler gemeinsam mit eröffnet und erlebt hat. Daher versuchen wird, die Storyline etwas direkter zu gestalten. Doch gleichzeitig wird es auch weiterhin einige mysteriöse Kleinigkeiten geben, in die man sich vertiefen kann - vor allem bei den Nebenschauplätzen.«

Diese Aussage könnte unter anderem darauf hindeuten, dass mit Assassin's Creed 3 ein großes Kapitel der Serie vor ihrem Abschluss steht. Ob dies tatsächlich so eintreten wird, wissen wir spätestens ab dem 22. November 2012. Dann erscheint das Spiel für den PC.

Assassin's Creed 3
Nicht mehr Ezio Auditore, sondern Connor Kenway ist der neue Held in Assassin's Creed 3.
Diesen Artikel:   Kommentieren (29) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Tiny Seduction
Tiny Seduction
#1 | 23. Okt 2012, 14:57
Die haben sich bei Desmond einfach verfahren, so siehts nämlich aus...
rate (17)  |  rate (4)
Avatar Dr. Victor Von Steel
Dr. Victor Von Steel
#2 | 23. Okt 2012, 14:58
Womöglich? Könnte? Vielleicht?

Stehe ich jetzt vollends auf dem Schlauch oder hat man nicht damals extra gesagt, dass die Geschichte um Desmond einen Abschluss finden wird (was ja nicht weitere AC-Titel ausschließt). Versteht mich nicht falsch, ich fand die Story durchaus "interessant", aber man muss das jetzt nicht auch noch 5 Jahre verlängern.
rate (19)  |  rate (0)
Avatar Bethoniel
Bethoniel
#3 | 23. Okt 2012, 14:58
Haben die das nicht schon bei der Ankündigung von AC3 gesagt?
rate (23)  |  rate (0)
Avatar CookinT
CookinT
#4 | 23. Okt 2012, 14:59
Wurde nicht schon 30mal gesagt dass die geschichte mit Desmond in Assassins Creed 3 endet
rate (18)  |  rate (2)
Avatar Alex.94
Alex.94
#5 | 23. Okt 2012, 15:02
Wenn alles mit ihm abgeschlossen ist und es keine offenen Fragen mehr gibt, warum nicht.
rate (10)  |  rate (0)
Avatar Mäcki
Mäcki
#6 | 23. Okt 2012, 15:06
Und ich dachte immer, das letzte Assassin's Creed mit Desmond Miles wird in der nahen Zukunft spielen mit Desmond Miles als Assassin. Das ist für mich das einzig logische gewesen, warum man überhaupt diese Story um Desmond eingefügt hat. Bis jetzt haben die Desmond Abschnitte ja eigentlich nur gestört.
rate (11)  |  rate (4)
Avatar Shadowchild
Shadowchild
#7 | 23. Okt 2012, 15:13
Es kann ja sein, dass mein Gedächtnis mich langsam im Stich lässt (ist auch nicht mehr das, was es nie war), aber:

Ist das nicht schon seit den ersten Informationen, die zu AC3 durchgesickert sind, immer und immer wieder gesagt worden? Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich auch hier auf dieser Seite schon vor laaaaaaaaaaaaaaanger Zeit (also spätestens direkt nach dem letzten Teil) gelesen habe, das AC3 die Story um Desmond endgültig abschließt. Und dass sie es aufgrund der Zeitlinie noch vor Dezember 2012 abschließen wollen.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Sebbe
Sebbe
#8 | 23. Okt 2012, 15:27
konnte den blassen typ eh nie wirklich leiden... zu wenig hat man über ihn erfahren
rate (2)  |  rate (6)
Avatar Snipa
Snipa
#9 | 23. Okt 2012, 15:30
Bereits beim ersten Assassins Creed wurde gesagt, dass AC als Trilogie angelegt war. Zudem MUSS die Story um Desmond spätestens am 21.12.12 ihren Abschluss finden, weil sonst die ganze Story für die Katz wäre. Bis jetzt gabs noch keine Info, die nicht bereits beim ersten AC feststand und mich deshalb überrascht hätte...
Wen es doch überrascht hat, hat wohl anscheinend nicht so gut bei der Story aufgepasst ;)
rate (1)  |  rate (4)
Avatar Patte-chan
Patte-chan
#10 | 23. Okt 2012, 15:33
Wie, "womöglich"? Das ist doch schon seit Jahren bekannt. o_O [Es war doch sogar schon so von Patrice Desiletes geplant, als Assassin's Creed eine Trilogie werden sollte. (Was es ja vom Namen nach nun auch wird.... 8D)]
rate (3)  |  rate (0)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Donnerstag, 23.10.2014
18:52
18:26
18:15
18:00
17:32
16:39
15:25
15:09
14:49
14:42
14:05
13:26
13:25
13:10
12:45
12:45
12:29
12:24
11:41
11:37
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Action > Assassin's Creed 3 > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten