ShootMania: Storm : Nach einer zweiten Beta-Phase im Dezember soll Shootmania: Storm dann am 23. Januar erscheinen. Nach einer zweiten Beta-Phase im Dezember soll Shootmania: Storm dann am 23. Januar erscheinen. Der von den Entwicklern auch als »Community-Shooter« bezeichnete Ego-Shooter Shootmania: Storm bekommt im Dezember eine zweite Beta-Phase. Einen Monat später – am 23. Januar 2013 – ist die Vollversion dann als Download auf Shootmania.com verfügbar. In der zweiten Beta sollen bereits einige Neuerungen, wie neue Blocks und Gameplay-Mechaniken enthalten sein.

Ähnlich wie beim Rennspiel Trackmania 2, das ebenfalls von Nadeo stammt, geht es in Shootmania nicht nur ums spielen, sondern auch um Kreativität. Im Spiel soll ein leistungsstarker, aber leicht zugänglicher Editor enthalten sein. Damit können die Spieler sowohl Levels, als auch Spielmodi selbst erstellen. Laut dem Entwickler wurden in der Beta bisher bereits mehr als 15 Spiel-Modi und 20.000 Karten von der Community erstellt.

Zum Start der zweiten Beta-Phase haben die Entwickler außerdem einen neuen Trailer veröffentlicht.