News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte im Überblick.

MechWarrior Online - Open Beta startet nächste Woche (Update: neuer Termin)

Nach einer kurzfristigen Verschiebung des Starts der Open-Beta hat Entwickler Piranha Games nun den (voraussichtlich) finalen Termin bekannt gegeben.

Von Tony Strobach |

Datum: 11.10.2012 ; 11:55 Uhr


MechWarrior Online : Große Waffen an große Robotter bauen - da lacht das Herz der MechWarrior-Fans. Große Waffen an große Robotter bauen - da lacht das Herz der MechWarrior-Fans. Update 27. Oktober: Entwickler Piranha Games hat nun den finalen Termin für den Start der Open Beta von Mechwarrior Online bekannt gegeben. Eine erneute Verschiebung scheint dabei eher unwahrscheinlich, denn bereits am Monat, den 29. Oktober 2012 soll der Free2Play-Titel für Jedermann seine Pforten öffnen.

Update vom 15.10.2012: Auf Grund starker Kritik von Seiten der Closed-Beta-Tester hat Entwickler Piranha Games den Start der Open-Beta verschoben. Auf die Bedenken der Community reagierte man außerdem in einem ausführlichen Foren-Beitrag.

Ursprüngliche Meldung:
Die Mech-Simulation MechWarrior Online startet am 16. Oktober in die Open-Beta-Phase. Bis Ende dieser Woche befindet sich das Spiel noch in der Closed Beta. Laut den Entwicklern von Piranha Games könnte es für eine Open Beta zwar noch etwas früh sein – allerdings sieht man die Möglichkeiten der aktuellen Tester als ausgeschöpft:

»Der einfachste Weg, die Sache zu erklären ist, dass wir das Gefühl haben, dass die Spieler der Closed Beta langsam alles getan haben, was sie können. Jetzt wird es ermüdend für sie.«

Für die Mitarbeit und Unterstützung durch die Spieler gab es von den MechWarrior-Online-Machern nette Worte:

»Wir möchten unseren tiefsten Dank an alle Fans über den gesamten Verlauf der Closed Beta zum Ausdruck bringen. (…) Die beeindruckenden Fans und das hochqualitative Feedback an unser Team haben uns geholfen, MechWarrior Online in ein wirkliches MechWarrior-Erlebnis zu verwandeln.«

Die Fans haben die Entwickler aber nicht nur mit ihrem Feedback unterstützt. Ebenfalls am 14. Oktober endet auch das sogenannte »Founders Program« der Entwickler. Spieler konnten damit schon vor dem Release des Spiels Ingame-Gegenstände und Premium Accounts erwerben und unterstützten so auch die Entwicklung von MechWarrior Online.

Quelle: Offizielle Homepage

MechWarrior Online - Screenshots der neuen Canyon-Map
Diesen Artikel:   Kommentieren (150) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 15 weiter »
Avatar nebu2k
nebu2k
#1 | 11. Okt 2012, 12:10
Bin in der Closed Beta und bis jetzt überzeugt mich das Game ja wirklich aber seit dem letzten Patch vor 2 Tagen habe ich massive Probleme mit dem Spiel.

Das liegt wohl aber daran, dass seit dem Patch eine neue Version der Cryengine Einzug fand.
rate (10)  |  rate (0)
Avatar DrProof
DrProof
#2 | 11. Okt 2012, 12:15
Zitat von nebu2k:
Bin in der Closed Beta und bis jetzt überzeugt mich das Game ja wirklich aber seit dem letzten Patch vor 2 Tagen habe ich massive Probleme mit dem Spiel.

Das liegt wohl aber daran, dass seit dem Patch eine neue Version der Cryengine Einzug fand.


Die ja eigentlich die Performance verbessern sollte. Ich kann dass aber nicht so ganz nachvollziehen, weil ich gerade erst aufgerüstet habe und dementsprechen dass Spiel eh besser läuft... Die Cryengine ist einfach so hungrig... Wünschte wär die UT Engine.. Na ja, aber das Spiel macht schon Spaß...
Spielgefühl nah an MW4 dran...
rate (2)  |  rate (9)
Avatar GODzilla
GODzilla
#3 | 11. Okt 2012, 12:20
Erst diese Woche kam die neue Grafikengine, die so einige Fehlerchen mitbrachte. Schätze PGI setzt mit dem Patch am nächsten Dienstag und dem gleichzeitigen Öffnen der Beta alles auf eine Karte:

Entweder die Engine läuft dann rund, die lags sind weniger und andere bekannte Bugs gelöst, oder...

*Geräusch einer fallenden Bombe*...*BOOOM*

PGI sollte sich im Klaren darüber sein, dass über 2/3 der geschätzten 3000 bis 4000 Tester zu den echten Fans gehörten, die für ein Founder-Pack Geld bezahlt haben. Echte Fans vergeben so einiges.

Diejenigen, die nun in die Open Beta strömen, haben diesen Bonus nicht und werden zukünftige Geldausgaben von der Qualität des Spiels abhängig machen. Es werden gleichzeitig weit mehr als einige Tausend sein, so dass sich die "Kunde verbreiten" wird, weit über das aktuelle Maß hinaus.

Je nachdem wie das Spiel jetzt ankommt wird über die Zukunft entscheiden. Imho ein großes Risiko, wenn ich den Stand des Spiels bedenke.


ABER: Das Spiel macht Spaß, davon bin ich überzeugt. Ob das reicht, wird sich zeigen.
rate (16)  |  rate (2)
Avatar steve2000
steve2000
#4 | 11. Okt 2012, 12:29
Cool freue mich schon darauf ;)
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Superdomi
Superdomi
#5 | 11. Okt 2012, 12:41
wenn die bis nächste Woche kein Tutorial für Neueinsteiger einbauen sehe ich schwarz.
rate (4)  |  rate (8)
Avatar mootality
mootality
#6 | 11. Okt 2012, 12:46
Gibt es ne möglichkeit mehr übersicht hineinzubringen? Nur first person finde ich teilweise sehr anstrengend wenn man öfter an Pixelgebäuden hängen bleibt. ^^
rate (2)  |  rate (10)
Avatar Daikumio
Daikumio
#7 | 11. Okt 2012, 12:48
da simma dabei, dat is primmmaa
rate (10)  |  rate (0)
Avatar Asterix
Asterix
#8 | 11. Okt 2012, 12:57
ich bin in der closed beta ... was die bis jetzt nicht wirklich hinbekommen haben ist joystick -.- MW zock ich nur mit joystick ... und das kann man nicht wirklich configurieren ... -.-
rate (3)  |  rate (3)
Avatar Apfelb4um
Apfelb4um
#9 | 11. Okt 2012, 13:12
was mich am spiel stört, ist der pay2win faktor.

bis man sich eigene mechs erspielt hat dauert es - selbst mit den neusten änderungen - EWIGKEITEN. bis dahin ist man auf die billigen trial mechs angewiesen, die durch fehlende customization mechaniken wesentlich schlechter als die veränderbaren, kaufbaren mechs sind. man ist dann nur kanonenfutter. teilweise machen die trialmechs nur halb soviel dps und laufen langsamer als welche mit xl engine. das ist schon eine extreme benachteiligung gegenüber leuten, die sich instant mit echtgeld einmal komplett ausstatten.

zudem sind die preise dort echt gesalzen. im durchschnitt 15 euro für einen mech finde ich schon unverschämt.
rate (13)  |  rate (16)
Avatar Paksh1
Paksh1
#10 | 11. Okt 2012, 13:17
ENDLICH WIEDER MECHS!!!
HELL JEAH!!!
rate (6)  |  rate (0)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Samstag, 23.08.2014
18:11
17:30
16:53
15:53
14:24
13:29
12:34
12:23
11:32
11:02
10:30
10:15
10:09
10:06
Freitag, 22.08.2014
19:05
18:24
17:42
17:04
16:28
15:55
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Action > MechWarrior Online > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten