Nibiru : Nibiru: Als Archäologe Martin Holan stoßen Sie auf einen von Nazis gebauten Tunnel in Prag, der Sie auf eine mysteriöse Reise führt. Nibiru: Als Archäologe Martin Holan stoßen Sie auf einen von Nazis gebauten Tunnel in Prag, der Sie auf eine mysteriöse Reise führt. Noch unsicher, ob das neue Adventure der Black-Mirror-Entwickler das Richtige für Sie ist? Die jetzt von dtp veröffentlichte deutschsprachige Demo zu Nibiru: Der Bote der Götter könnte Ihnen bei ihrer Entscheidung helfen. In der 174 MByte großen Probeversion können Sie als Archäologe Marin Holan das komplette zweite Kapitel des klassischen Point & Click-Adventures antesten und erste Rätsel lösen.

Die Systemanforderungen der Demo sind minimal: Ihr PC sollte mindestens ein Pentium 3-Prozessor mit 800 MHz und 128 MByte Arbeitsspeicher besitzen. Die Steuerung ist ebenfalls einfach gehalten. Die linke Mausstaste dient zur Navigation und zum Kombinieren von Gegenständen. Mit Hilfe der rechten Maustaste untersuchen Sie Objekte und Gegenstände genauer. Durch einen Doppelklick auf die Tür-Symbole die zu angrenzenden Orten führen, können sie schnell den Standort wechseln. Hauptmenü und Inventar erscheinen, wenn Sie die Maus entweder an den rechten oder unteren Rand des Bildschirmes bewegen.

Premium-User finden die Datei auf unserem Download-Server. Einen Alternativ-Link zur Nibiru-Demo finden Sie hier.

Einen ausführlichen Test zum Adventure finden Sie in unserem Magazin-Teil.