Elder Scrolls 4: Oblivion : Elder Scrolls 4: Oblivion Elder Scrolls 4: Oblivion Wenn Sie noch etwas Geld haben, das Sie aus dem Fenster werfen wollen, können Sie es in eine neue Rüstung für Ihr Pferd in Elder Scrolls 4: Oblivion investieren. In den USA, Kanada, Großbritannien, Hong Kong, Korea, Taiwan, Australien und Neuseeland steht seit letzter Nacht für die Xbox-360-Version des Spiel zum Preis von 200 Punkten (etwas über zwei Euro) eine aufgehübschte Rüstung für ihr Spielpferd zur Verfügung. Für PCs soll die Erweiterung in den nächsten Stunden auf der offiziellen Website erscheinen. Kostenpunkt für den PC: 2 US-Dollar. Gegenüber dem Internet-Magazin 1Up sagt Bethesda-PR-Mann Pete Hines, dass es in Zukunft weiterhin solche Premium-Downloads geben werde. Allerdings plane seine Firma neue Items, die sich bislang nicht im Spiel befinden, anstatt Variationen bekannter Dinge.