News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte im Überblick.

World of Warcraft - Zukünftig mehr Patches mit weniger Umfang

Updates für das Online-Rollenspiel World of Warcraft sollen künftig kleiner werden und häufiger erscheinen. Das sagte J. Allen Brack, Production Director bei Blizzard.

Von Maximilian Walter |

Datum: 29.10.2012 ; 11:45 Uhr


World of Warcraft : In Zukunft sollen die Patches von World of Warcraft kleiner ausfallen. In Zukunft sollen die Patches von World of Warcraft kleiner ausfallen. Bisher boten die Patches für das Online-Rollenspiel World of Warcraft hauptsächlich neue, große Raid-Instanzen, neue Dungeons oder allgemein neue Inhalte. Geht es nach J. Allen Brack, Production Director beim Entwickler Blizzard, ändert sich das in Zukunft.

Ihm schweben mehr Updates mit weniger Inhalten vor, darunter zum Beispiel tägliche Quests oder kurze Szenarien:

»Wir versuchen gerade ein Experiment, bei dem wir kleine Updates für World of Warcraft machen wollen. Wir werden verändern, was es bisher bedeutete, ein WoW-Patch zu sein. Jedes Update in der modernen WoW-Ära hatte Raid-Inhalte, manchmal einen neuen Dungeon, manchmal nicht, aber immer neue Inhalte für jedes Level.

Wir wollen in Zukunft kleinere und größere Patches machen. Es wird immer noch die Updates mit den riesigen Tier-Raids geben. Es wird immer noch die Patches geben, an die Spieler bei WoW-Patches sofort denken. Aber es wird in Zukunft auch Updates geben, die nur ein paar Szenarien beinhalten, vielleicht einen Film oder zwei und eine Runde mit täglichen Quests. So wird [das Update] 5.1 bereits werden,« sagte Brack im Interview mit der englischsprachigen Website rockpapershotgun.com.

Das 5.1-Update befindet sich im Moment noch auf den Testservern. Die Patch-Notes gibt es hier. Wann das Update für alle live geht, ist noch nicht bekannt.

World of WarCraft: Mists of Pandaria
Die vielen spaßigen Details wie etwa die »Yakwaschanlage« oder auch …
Diesen Artikel:   Kommentieren (27) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Paksh1
Paksh1
#1 | 29. Okt 2012, 12:05
Da hat wohl jemand von Rift gelernt :P

Irgendwann hat man einfach alle Fraktionen auf ehrfürchtig irgendwann hat man den Challangemode durch irgendwann könnten es nurnoch Raids sein.

Das gilt es schlichtweg solange wie möglich hinauszuzögern
rate (7)  |  rate (7)
Avatar deltachaos
deltachaos
#2 | 29. Okt 2012, 12:06
Gute Sache!! PVP Balance stinkt derzeit bis zum Himmel.
Fix this shit ;)

MFG
rate (4)  |  rate (6)
Avatar Wari
Wari
#3 | 29. Okt 2012, 12:16
solange die großen raid- und tierupdates bleiben, ist alles fine....
rate (10)  |  rate (3)
Avatar Sterngeborener
Sterngeborener
#4 | 29. Okt 2012, 12:22
Soso, bei Blizzard wird also Scrum eingeführt. :)
rate (2)  |  rate (7)
Avatar Rettungsschirm
Rettungsschirm
#5 | 29. Okt 2012, 12:29
Zitat von sb_dreamboy:
ich hab es meinem sohn verboten er wird das nie spielen


um auf Nummer sicher zu gehen, würde ich grundsätzlich so viel verbieten wie möglich....man weiß ja nie was so kütt!
rate (27)  |  rate (7)
Avatar Tim13332
Tim13332
#6 | 29. Okt 2012, 12:32
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Solvant
Solvant
#7 | 29. Okt 2012, 12:45
Zitat von sb_dreamboy:
ich hab es meinem sohn verboten er wird das nie spielen

Dir wurde wohl auch alles Verboten was dir Spaß machte als du klein warst, was?

Elterliche Freigabe gibt es nicht für umsonst, bestimmt darf er auch keine Freunde haben. ;)
rate (14)  |  rate (10)
Avatar Paksh1
Paksh1
#8 | 29. Okt 2012, 12:46
Zitat von Tim13332:
omg also wenn mich eins langweilt dann sind das szenarien und daily quests.....echte instanzen wäre besser ..müssen ja keine raids sein


Lesen muss echt schwer sein :D

Nochmal in kurz:
Abseits von Raidcontent patches (was auch Instanzen beinhaltet) wird es auch kleinere geben.
rate (1)  |  rate (3)
Avatar Paksh1
Paksh1
#9 | 29. Okt 2012, 12:50
Zitat von sb_dreamboy:
ich hab es meinem sohn verboten er wird das nie spielen


Lass mich raten? Alk und Zigaretten sind auch verboten fremde Mädchen darf er nicht mit auf sein Zimmer nehmen und wenn er aufs Klo will muss er erstmal ein Formular ausfüllen wo der Wasserverbrauch angegeben wird:?
rate (7)  |  rate (9)
Avatar Slayer802
Slayer802
#10 | 29. Okt 2012, 12:55
Zitat von Paksh1:


Lass mich raten? Alk und Zigaretten sind auch verboten fremde Mädchen darf er nicht mit auf sein Zimmer nehmen und wenn er aufs Klo will muss er erstmal ein Formular ausfüllen wo der Wasserverbrauch angegeben wird:?


man merkt, dass du keine kinder hast. schon mal daran gedacht, dass es für kinder evtl. besser wäre, sich draußen in der natur zu beschäftigen als am pc zu spielen? mal ein spiel hier und da ok, aber ein mmorpg ist schon recht zeitintensiv und ich kann mir schon vorstellen, dass es da durchaus streitpotential gibt.
rate (12)  |  rate (5)

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten