News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte im Überblick.

Star Wars: The Old Republic - Patch 1.5 bringt bessere Shader, neue Screenshots

Mit dem Inhalts-Update 1.5 führt der Entwickler BioWare neue Shader in das Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic ein. Außerdem gibt es neue Screenshots zu sehen, die einen Vergleich zwischen der alten und der neuen Grafikqualität zeigen.

Von Andre Linken |

Datum: 30.10.2012 ; 16:12 Uhr


Mit dem Inhalts-Update 1.5 wird der Entwickler BioWare einige neue Shader in das Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic einführen. Dies geht aus einem aktuellen Entwickler-Blog auf der offiziellen Webseite hervor. Diese neuen Shader sollen bei der Grafikeinstellung »hoch« unter anderem dafür sorgen, dass Objekte besser und vor allem realistischer beleuchtet werden.

Um dies zu demonstrieren, hat der Senior Technical Artist Ben Cloward einige Vergleichs-Screenshots veröffentlicht. Diese zeigen jeweils eine Szene mit den alten und den neuen Shader im direkten Vergleich. Dabei ist deutlich zu erkennen, wie sich die Veränderungen auf die Qualität der Grafik auswirken werden.

Die besagten Screenshots finden Sie ab sofort in unserer Online-Galerie von Star Wars: The Old Republic. Ein konkreter Release-Termin für den Patch 1.5 steht bisher allerdings noch nicht fest.

Diesen Artikel:   Kommentieren (35) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#1 | 30. Okt 2012, 16:23
Kleine Anpassungen, die aber recht athmosphärisch wirken, aber gleichzeitig kein übertriebener Einschnitt sind.
Gut so!

Ändert aber nichts daran, dass ich SWTOR nicht spielen werde, aber vllt. lernen sie ja schon für Kotor III ...
rate (14)  |  rate (9)
Avatar Rettungsschirm
Rettungsschirm
#2 | 30. Okt 2012, 16:24
Zitat von Cd-Labs: Radon Project:
Kleine Anpassungen, die aber recht athmosphärisch wirken, aber gleichzeitig kein übertriebener Einschnitt sind.
Gut so!

Ändert aber nichts daran, dass ich SWTOR nicht spielen werde, aber vllt. lernen sie ja schon für Kotor III ...


wenn es f2p kannste es dir ja mal anschaun...ganz ehrlich...mich juckts in den Fingern mein Abo zu reaktivieren....alleine schon wegen der Star Wars-Atmo :D
rate (26)  |  rate (4)
Avatar Tauly
Tauly
#3 | 30. Okt 2012, 16:33
Zitat von Rettungsschirm:


wenn es f2p kannste es dir ja mal anschaun...ganz ehrlich...mich juckts in den Fingern mein Abo zu reaktivieren....alleine schon wegen der Star Wars-Atmo :D


habs vor einigen Tagen gewagt und nicht bereut! einfach ein tolles Spiel mit schöner Atmosphäre.
rate (19)  |  rate (3)
Avatar BoonControl
BoonControl
#4 | 30. Okt 2012, 16:34
Den Schund spielt noch wer? Entäuschung des Jahres!
rate (17)  |  rate (48)
Avatar xanathos1st
xanathos1st
#5 | 30. Okt 2012, 16:37
Mich ödete es an, beim Spielen die Immergleichen lustlosen Kämpfe in einer fast leeren Welt mit ewiglangen Laufwegen. Ich bezweifle das hier nachgearbeitet wurde. Die letzen beiden Gamecards hab ich keine 5 Tage benutzt.
rate (15)  |  rate (7)
Avatar Casin
Casin
#6 | 30. Okt 2012, 16:39
Zitat von Rettungsschirm:
mich juckts in den Fingern mein Abo zu reaktivieren....alleine schon wegen der Star Wars-Atmo :D


Dito, mich juckts auch ...
Das Problem: letztens hats mich auch in den Fingern gejuckt als das neue WoW Addon rauskam.
Ende der Geschichte: Addon installiert, paar Stunden gezockt ... und danach kein Bock mehr gehabt.

SWTOR hat ziemlich Spass gemacht, zm. das Questen.
Ab Maxlevel wurds wieder der typische "Farme Inis" Quatsch, daher bliebs bei mir bei einem Monat Abo.

Deshalb aktiviere ich mein Konto auch vorerst nicht.
Aber wenns F2P wird, werd ich definitiv nochmal reinschauen, da mir PvP und die Inis ziemlich egal sind, jucken mich auch die Beschränkungen nicht allzu sehr.
rate (10)  |  rate (2)
Avatar RedRanger
RedRanger
#7 | 30. Okt 2012, 16:40
Meine Freundin und ich überlegen auch wieder das Abo zumindest mal für 1-2 Monate zu reaktivieren, irgendwie vermissen wir unsere Sith und Jedi doch.

Ich denke es liegt einfach daran, dass die Spiele nicht so viel Content wie ein Jahre lang am Markt befindliches MMO bieten.

TSW ist auch ein super Spiel, das habe ich in 2 Monaten aber durchgehabt und Abo gekündigt. Beim nächsten Update werde ich mal wieder einen Monat spielen, weil es so gut ist, dass man es nicht ganz aus den Augen verlieren will.

Ähnlich bei SWTOR, dass einfach zu wenig bietet um ein Jahr am Stück zu spielen, aber trotzdem ein gutes Spiel ist.
rate (12)  |  rate (0)
Avatar Chaz0r
Chaz0r
#8 | 30. Okt 2012, 16:45
Ich wollte auch kein Abo abschließen und mit free2play erst wieder reinschauen, auch wenn ich oft den Drang hatte mal wieder reinzuschauen.
Nachdem ich dann beim Saturn 60 tage prepaid-Karten für nen 10ner gesehen hab, hab ich mal eine mitgenommen.

Fazit: Nett entwickelt, die Stärken, die das Spiel hatte, wurden weiter ausgebaut, Star Wars Atmo immernoch einfach genial.
Leider stimmt das Grafik/Performance-Verhältnis meiner Meinung nach immernoch nicht. Aber ansonsten macht das Spiel einfach Spaß! :)
rate (4)  |  rate (1)
Avatar Rettungsschirm
Rettungsschirm
#9 | 30. Okt 2012, 16:48
Zitat von Casin:


Dito, mich juckts auch ...
Das Problem: letztens hats mich auch in den Fingern gejuckt als das neue WoW Addon rauskam.
Ende der Geschichte: Addon installiert, paar Stunden gezockt ... und danach kein Bock mehr gehabt.

SWTOR hat ziemlich Spass gemacht, zm. das Questen.
Ab Maxlevel wurds wieder der typische "Farme Inis" Quatsch, daher bliebs bei mir bei einem Monat Abo.

Deshalb aktiviere ich mein Konto auch vorerst nicht.
Aber wenns F2P wird, werd ich definitiv nochmal reinschauen, da mir PvP und die Inis ziemlich egal sind, jucken mich auch die Beschränkungen nicht allzu sehr.


haha! ich habe mir auch MoP geholt und mich bis lvl 87 gezwungen es zu spielen :D ...nichts gegen WoW, aber für mich ist das Teil durch....

nein ich will Star Wars nur zocken, wegen der Atmo, der Musik, den Sounds und einfach der Tatsache, dass es eben kein "richtiges" MMO ist, ja ich weiß, die Quests sind im Grundgerüst 08/15 und ja, es ist am Ende wieder Marken grinden....scheiß drauf, bis lvl 50 eine Story genießen und den vollvertonten Dialogen lauschen macht schon Laune....ich glaube ich werde schwach und kaufe mir nach der Arbeit ne Gamecard....und dann werde ich den Attentäter zocken...f2p? mir doch latte
rate (6)  |  rate (2)
Avatar servana
servana
#10 | 30. Okt 2012, 16:56
Mich juckt es schon die ganze Zeit wieder da reinzuschauen. Aber momentan wandert meine Maus einfach immer über das WoW Icon....Böse Maus! Aber nächstes Jahr werde ich bestimmt wieder reinschauen, zumindest hoffe ich das ich Zeit hab.
rate (2)  |  rate (2)

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten