Singles: Get the Party Started : In Singles wird geflirtet, was das Zeug hält In Singles wird geflirtet, was das Zeug hält Es war schon etwas seltsam: Singles 2 steht mittlerweile überall in den Läden und die Jungs von Rotobee werkelten angeblich emsig an einer Erweiterung für den ersten Teil. Wie die US-Kollegen von 3DGamers berichten, wurden die Arbeiten an Singles: Get the Party Started mittlerweile allerdings eingestellt. Der Publisher Deep Silver bestätigte ihnen gegenüber diese Meldung. Fans warten daher vergeblich auf weiteren Nachschub für die Lebenssimulation.

Update: Koch Media erklärte gegenüber Gamestar.de, dass es sich dabei um eine Informationsleiche bzw. eine Fehlinformation der US-Kollegen handelt. Get the Party Started war niemals als Addon geplant sondern vielmehr der ursprüngliche Name von Singles 2. Durch ein Kommunikationsproblem im englischsprachigen Raum kam es letztendlich zu dieser Verwechslung.