Rise of Legends : Rise of Legends spielt in der Fantasywelt Aio. Rise of Legends spielt in der Fantasywelt Aio. Waren in den vergangenen Wochen die magiebegabten Völker auf den veröffentlichten Screenshots zu sehen, gibt es nun ein Bild von einer verlassenen Vinci-Siedlung aus Rise of Nations: Rise of Legends zu sehen. Die Vinci - der Name stammt vom italienischen Erfinder und Künstler Leonardo da Vinci - setzen auf ganz auf Technologie und lassen ihre Dampfmaschinen für sich kämpfen. Wie auf dem Screenshot zu erkennen ist, verfügt das Volk auch über Lufteinheiten, die an frühe Versionen von Hubschraubern erinnern. Ob sie mit dieser eher konventionellen Streitmacht gegen die Drachen und Zauberkräfte der Alim bestehen können, wird sich Anfang 2006 zeigen, wenn Rise of Legends erscheinen soll.

Die US-Website IGN hat zudem mit Entwickler Big Huge Games gesprochen und eine Übersicht der Einheiten des orientalischen Alim-Volkes veröffentlicht.