Silent Heroes : Landung in der Normandie Landung in der Normandie Paradox Interactive enthüllte das Strategiespiel Silent Heroes, das als direkter Nachfolger von Soldiers: Heroes of World War II anzusehen ist. Sie übernehmen das Kommando eines Einsatztrupps, der hinter feindlichen Linien agiert und u.a. Sabotageakte durchführt.

Die Schlachtfelder bieten ein hohes Maß an Interaktivität, so dass nahezu jedes Objekt zerstörbar ist. Beschädigte Fahrzeuge oder Ausrüstung flicken Sie im Handumdrehen wieder zusammen. Die Entwickler legen in Silent Heroes mehr Wert auf die Story, die sich durch die gesamte Kampagne zieht.

Die Heroes-Engine wird für das neue Projekt mit zusätzlichen Effekten aufgestockt und soll mit der Genrekonkurrenz mithalten können. Davon können Sie sich ab sofort in unserer Online-Galerie überzeugen.

Silent Heroes erscheint im September dieses Jahres.