Sins of a Solar Empire : Sins of a Solar Empire 3 Sins of a Solar Empire 3 Im Rahmen eines Interviews hat der Produzent Blair Fraser unter anderem die Hardware-Anforderungen für das Weltraum-Strategiespiel Sins of a Solar Empire enthüllt.

Um ihre Schiffe durch die Weiten des Alls zu manövrieren, sollten Sie mindestens einen Prozessor mit 1,8 GHz, 512 MByte Arbeitsspeicher sowie eine Grafikkarte mit 128 MByte Videospeicher besitzen. Je leistungsfähiger Ihr System ist, desto besser sieht Sins of a Solar Empire aus. Allerdings gibt es keinen Support für Dual Core-Systeme und DirectX 10.

Darüber hinaus hat Fraser verkündet, dass sich der Release des Spiels auf den Februar 2008 verschiebt. Das Team von Stardock Entertainment will so viel Zeit wie möglich für Beta- und Balancing-Tests nutzen, um ein optimales Spielvergnügen anbieten zu können. Ursprünglich sollte Sins of a Solar Empire bereits im Sommer dieses Jahres erscheinen.