C&C 3: Tiberium Wars : C&C3: Tiberium Wars 27 C&C3: Tiberium Wars 27 Nach mehreren kleineren Infohappen zum kommenden großen Balance-Patch für Command & Conquer 3: Tiberium Wars hat Electronic Arts Communitymanager Apoc nun die komplette Änderungsliste für das Update 1.05 im offiziellen Forum veröffentlicht. Ingesamt füllen die Patchnotes knapp zehn A4-Seiten und reichen von den angekündigten Veränderungen der Einheiten-Balance über das Entfernen von Betrugsmöglichkeiten, neue Kommentarfunktionen, veränderte Steuerung bishin zu zahlreichen Bugfixes. Zudem kündigte EA an, nach Veröffentlichung des Patches eine Laddersaison mit Preisen und Turnieren zu starten.

Die vollständige Änderungsliste finden Sie auf der zweiten Seite. Einige der wichtigen Neuerungen sind:

  • Bestimmte Gebäude (Kraftwerke, Kasernen) erweitern nicht mehr den Bauradius.

  • Alle Infanterieeinheiten wurden aufgewertet und nehmen weniger Schaden durch Kanonenbeschuss.

  • Die Sammler aller Fraktionen wurden auf 1.400$ verteuert. Geschwindigkeit und Wendigkeit wurden bei allen drei Fraktionen angepasst. Verkaufte Raffinerien bringen nur noch 300$ zurück.

  • Die Erweiterungsfahrzeuge von Nod und Scrin fahren nun 50 Prozent langsamer und sind damit genauso schnell wie die von GDI.

  • Nahezu alle Werte der Einheiten von GDI, Nod und Scrin wurden überarbeiten. Die meisten Spezialfähigkeiten wurden zum Teil deutlich verteuert.

  • Links-Klick-Maussteuerung wurde hinzugefügt. Neue Befehle in Online-Lobbies.

  • Einige Kampagnenmissionen wurde überarbeitet und der Schwierigkeitsgrad angepasst.

  • In Team-Spielen können Spieler nun auch im Bauradius ihres Mitspielers bauen.

  • Es gibt vier Karten für den Mehrspielermodus: Tournament Rift, Tournament Coastline, Schlachtfeld Stuttgart und Coastline Chaos.

Einen genauen Termin für den Patch 1.05 für Command & Conquer 3 gibt es noch nicht. Jedoch liefe die Entwicklung nach Plan und das Update soll wohl noch bis Ende Mai erscheinen. Die neuen Funktionen für den Battlecast (Kommentarfunktion) sollen teilweise im Patch 1.05 als auch noch später im Juni nachgeliefert werden. Gegen Cheater und Spieler, die absichtlich Verbindungsabbrüche herbeiführen, werde EA im Rahmen des Patch 1.05 auch stärker vorgehen.

Update: Die Fanseite cnc-community.de hat sich die Mühe gemacht und die Liste komplett ins Deutsche übersetzt.