StarCraft 2: Heart of the Swarm : Das Beta-Update 2.0.1 für StarCraft 2: Heart of the Swarm ist online. Das Beta-Update 2.0.1 für StarCraft 2: Heart of the Swarm ist online. Ob die Neuerungen aus dem Beta-Update 2.0.1 ihren Weg in die Verkaufsversion von StarCraft 2: Heart of the Swarm finden, steht wie immer bei Blizzard in den Sternen. Der Entwickler ist bekannt dafür, großzügig neue Features in die Test-Versionen seiner Spiele einzubauen und gegebenenfalls auch wieder zu streichen. Nicht selten fallen ganze Einheitentypen der Schere zum Opfer.

So könnte es auch dem neuen Clan- und Erfahrungspunkte-System ergehen, das Blizzard jetzt in die laufende Beta-Version seines Weltraum-Strategiespiels eingebaut hat. Mit dem Patch 2.0.1 wurde die Beta-Version von StarCraft 2: Heart of the Swarm jetzt aber noch um ein paar andere Features erweitert, die Erfahrungspunkte- und Clan-Optionen waren ja bereits angekündigt.

Der Beta-Patch schraubt aber auch am Interface und liefert beispielsweise mehr Statistiken. So können die Spieler jetzt einsehen, wie gut sie sich auf einzelnen Karten geschlagen haben. Auch an der Technik wurde gefeilt, so wurden Todesanimationen überarbeitet und die Ragdoll-Physik verbessert. Mehr Infos zum Patch gibt es auf der offiziellen Webseite. Dort finden sich auch alle Balance-Änderungen, die der letzte Patch von Ende Oktober brachte.

Einen Release-Termin für StarCraft 2: Heart of the Swarm gibt es weiterhin nicht, die Entwickler betonen aber, dass die jüngsten Beta-Features noch nicht die letzten Neuerungen für den nächsten Teil von StarCraft 2 sind, eine Veröffentlichung der Vollversion wird also noch auf sich warten lassen.