News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte im Überblick.

XCOM: Enemy Unknown - Weitere DLCs für das Jahr 2013 geplant

Der Publisher Take 2 Interactive (2K Games) gab bekannt, dass auch im Jahr 2013 einige DLCs für das Strategiespiel XCOM: Enemy Unknown erscheinen werden. Details liegen allerdings nicht vor.

Von Andre Linken |

Datum: 01.11.2012 ; 15:22 Uhr


XCOM: Enemy Unknown : Auch 2013 wird es mehrere DLCs für XCOM: Enemy Unknown geben. Auch 2013 wird es mehrere DLCs für XCOM: Enemy Unknown geben. Die Besitzer des Strategiespiels XCOM: Enemy Unknown dürfen sich auch im nächsten Jahr über neue DLCs (Downloadable Content) freuen. Wie der Publisher Take 2 Interactive beziehungsweise 2K Games im Rahmen eines aktuellen Finanzberichts angekündigt hat, erscheinen im Jahr 2013 mehrere Download-Inhalte für das jüngste XCOM-Spiel.

Allerdings liegen bisher keinerlei Informationen zum Inhalt oder den konkreten Release-Terminen für diese DLCs vor. Noch im Verlauf dieses Jahres sollen zwei Download-Erweiterungen erscheinen. Erst vor kurzem kündigten 2K Games und das Entwicklerstudio Firaxis Games den DLC »Slingshot« an, das mehrere Ratsmissionen umfasst. In denen muss ein Alienraumschiff vom Kurs abgebracht werden. Das versetzt die Einsatztruppe in Kämpfe über China. Neben den Missionen wird es auch ein neues Squadmitglied mit eigener Story und Stimme geben.

Informationen zum zweiten DLC, der noch in diesem Jahr für XCOM: Enemy Unknown erscheinen soll, sind bisher allerdings nicht bekannt. Sobald diesbezüglich neue Details vorliegen, finden Sie diese natürlich umgehend auf GameStar.de.

XCOM: Enemy Unknown - Slingshot-Content-Pack
Diesen Artikel:   Kommentieren (37) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Foxedge
Foxedge
#1 | 01. Nov 2012, 15:29
Klasse Spiel, aber erstmal sollen sie verdammtnochmal die ganzen Bugs fixen und den Multiplayer auf ein zeitgemäßes Niveau heben, bevor sie unser Geld für DLC's bekommen.
rate (18)  |  rate (4)
Avatar churchymayer
churchymayer
#2 | 01. Nov 2012, 15:42
Und die sollen nützliche DLC's machen die das Geld wert sind.
rate (10)  |  rate (2)
Avatar klink1980
klink1980
#3 | 01. Nov 2012, 15:47
XCOM ist an sich ja ein schönes Spiel. Aber irgendwie wirkt es manchmal doch recht hastig entwickelt.
Dieses DLC zeug was jetzt kommen soll, finde ich ziemlich dreist.
rate (7)  |  rate (4)
Avatar Foxedge
Foxedge
#4 | 01. Nov 2012, 15:48
Zitat von churchymayer:
Und die sollen nützliche DLCs machen die das Geld wert sind.


Das sowieso.. Ich bin nur in Sorge dass die Entwickler aus Faul- und Dummheit das großartige Potential was hinter X-Com steckt vergeuden. Denn momentan seh ich ein brilliantes Spiel was auf dem PC ein mittelmäßiger Konsolenport ist. Es gibt diverse Bugs und viele Dinge fehlen einfach.

Die Kamera bewegt sich manchmal spontan automatisch an den Rand der Karte als würde eine Taste klemmen, im Multiplayer ist das Mikrofon von dir und deinen Gegnern IMMER an, eine Option zum Ausschalten gibt es nicht, Ranked Games werden oft nicht gefunden oder wenn sie zustande kommen passiert nichts weil man ewig im Zusammenstell-Bildschirm festhängt, es gibt nur 5 Maps obwohl es im SP soviele mega coole Maps gibt die man im MP hätte spielen können (wehe die kommen als DLC nach!!), viele Sachen im Multiplayer-Menü sind total eingeschränkt und nicht zeitgemäß (wie z.B die Bestenliste die erstmal 30 Sekunden laden muss damit der Button "Meinen Rang zeigen" frei wird woraufhin wieder 30 Sekunden lang geladen wird), man sieht nicht ob der Gegenüber ins Ranked Spiel gekommen ist und gerade seine Einheiten zusammenstellt, oft sieht man einfach einen scheinbar leeren Slot und muss ewig warten ob nun jemand da ist oder nicht bis er auf Bereit drückt .. hach, und so weiter. Ich hör hier einfach mal auf.

Ich hoffe einfach nur dass sie das Potential nutzen und das Spiel auf hochglanz polieren, weil es trotz allem ne menge Spaß macht und wirklich sehr gut gelungen ist.
rate (12)  |  rate (3)
Avatar Foxedge
Foxedge
#5 | 01. Nov 2012, 15:50
Zitat von sb_dreamboy:
lohnt es sich das game zu holen?


Wenn du mit einigen Bugs leben kannst ja.. es ist nicht unspielbar, es erschwert das ganze nur manchmal und macht es insgesamt auch im Mp ziemlich unkomfortabel, was die Menüs und Matchmaking betrifft. Ansonsten ist das Spiel aber große Klasse und bringt ne menge Spaß.
rate (12)  |  rate (2)
Avatar Hell90
Hell90
#6 | 01. Nov 2012, 15:55
Die Besitzer des Strategiespiels XCOM: Enemy Unknown dürfen sich auch im nächsten Jahr über neue DLCs (Downloadable Content) freuen.

Wow, ich freue mich über DLCs, wusste ich gar nicht^^
rate (6)  |  rate (8)
Avatar MrMiles
MrMiles
#7 | 01. Nov 2012, 15:59
Wenn sie die vielen Limitierungen herausnehmen könnte man darüber nachdenken.

Solange sie nur weiter den Namen benutzen aber nicht die Idee und den Geist der Marke X-Com umsetzen eher nicht.

edit: @rote Daumen - lest euch mal #12, #26 und #29 durch. Das Spiel kann mehr Spieltiefe bieten.
rate (2)  |  rate (17)
Avatar GA-Thrawn
GA-Thrawn
#8 | 01. Nov 2012, 16:06
Zitat von MrMiles:
Wenn sie die vielen Limitierungen herausnehmen könnte man darüber nachdenken.

Solange sie nur weiter den Namen benutzen aber nicht die Idee und den Geist der Marke X-Com umsetzen eher nicht.


spielst du das spiel ? finde das feeling kommt sehr gut rüber und das game macht spass
rate (15)  |  rate (2)
Avatar Salavenjia
Salavenjia
#9 | 01. Nov 2012, 16:08
Ich hoffe da kommen erstmal noch ein paar Patches die diese verdammten Bugs ausmerzen. Vorallem beim Stürmen eines großen Ufos was mehrere Etagen hat nervt die Scrollerei ganz schön.

Das Spiel ist ansonsten klasse und eins der wenigen Spiele 2012 wo ich sagen muss es macht Spaß ;)
rate (5)  |  rate (1)
Avatar +Siak+
+Siak+
#10 | 01. Nov 2012, 16:30
Tja, XCOM ist damit das X`te Spiel das sich bei mir in die Warteschleife einreiht. Gekauft wird es, wenn entweder der Preis gefallen ist oder es eine Version gibt, in der die ersten DLCs inklusive sind.

Ich kann prima damit leben ein paar Monate zu warten. Gibt genug andere Spiele, die inzwischen preisreduziert und/oder einschließlich ursprünglich nicht enthaltenem Content angeboten werden.

Bin da ganz entspannt :)
rate (2)  |  rate (5)

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten