Pipi-Prinz

von GameStar Redaktion,
07.03.2001 14:32 Uhr

Langsam wird es Zeit, das neue Genre der Pinkel-Simulationen einzuführen. Nach dem Raab'schen Machwerk Pulleralarm soll noch im März der Pipi-Prinz die Software-Regale stürmen. Die Duisburger Entwickler von Walk On versetzen Sie in die Rolle eines bekannten Adligen. Auf der Expo stürzen Sie Bier für Bier, um sich dann möglichst unbemerkt an einer Hauswand zu erleichtern. Erwischt Sie dabei ein Paparazzi, prügeln Sie den Fotografen mit dem Regenschirm bewusstlos, damit er die Fotos nicht an die Regenbogenpresse verkaufen kann.
Den Entwicklern des Spiels ist offensichtlich entgangen, dass die Expo schon lange vorbei, und Pinkel-Programmen - zumindest bei echten Spielern - kein großer Erfolg beschieden ist.
(ms)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.