Playstation 3 - Kommt sie noch später?

von Walter Reindl,
13.12.2006 13:40 Uhr

Phil Harrison, der Chef von Sony Worldwide Studios, wollte vor kurzem keinerlei Aussagen zum geplanten Rollout der Playstation 3 in Europa geben. Weit oben angesiedelte Quellen in der Industrie sprechen angeblich von einem Termin im April 2007, der wesentlich wahrscheinlicher sein soll. Eine andere Quelle kündigt dem Online-Magazin computerandvideogames.com eine Verzögerung von einem halben Jahr, sprich September 2007, an. Als Grund nennt der Informant zu knappe Komponenten. Vermutlich gehts hier wieder um fehlende Stückzahlen beim BluRay-Laufwerk, das schon den geplanten Europastart im November verhinderte. Das Magazin kontaktierte daraufhin einen Verantwortlichen bei Sony, der aber andeutete, dass der Hersteller zu 100 % von einem Release im März 2007 ausgeht.

Wie auch immer. Sony scheint ernsthafte Probleme zu haben, die Einzelteile der PS3 in ausreichenden Stückzahlen zu bekommen. Bis zwei Monate vor dem groß angekündigten und immer wieder bestätigten Europatermin im vergangenen November, hatte Sony auch auf eine korrekte Einhaltung des Starts gepocht. Nach dem April 2007 ist ein Rollout eher unwahrscheinlich, die Verschiebung auf den September ist dann mit Sicherheit die bessere Lösung. Nicht mal Sony würde sich trauen, eine Konsole dieser Größenordnung im Sommer zu launchen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.