Plus-Report: Die Geschichte der Rundenstrategie - Teil 1: Die Runden-Pioniere

Im ersten Teil unserer Rundenstrategie-Historie blicken wir zurück auf die abenteuerliche Frühzeit des Genres, auf Holzkoffer-Computer - und Designer mit Stahlhelm.

von GameStar Redaktion,
01.06.2016 08:00 Uhr

Civilization 6, XCOM 2, The Banner Saga 2 - Rundenstrategiespiele sind wieder angesagt. Doch wie ist das Genre eigentlich entstanden? Der erste Teil unseres großen Plus-Reports führt uns in die graue Vorzeit der Rundenstrategie, die mit einem ominösen Warnhinweis an einem Uni-Computer beginnt. »Dieses Spiel ist bekannt dafür, süchtig zu machen«, steht dort. Aber kein Publisher will es haben!

Außerdem sprechen wir mit dem Vorbild von Sid Meier (der später auch noch selbst zu Wort kommt, keine Angst) und einem Strategiespiel-Revoluzzer, der sich mit Stahlhelm knipsen ließ und in seinem Wohnzimmer die allererste Game Developers Conference (GDC) veranstaltete.

Zum Plus-Report: Die Geschichte der Rundenstrategie, Teil 1

Civilization 6 - Erstes Gameplay im Preview-Video 2:49 Civilization 6 - Erstes Gameplay im Preview-Video


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...