Prince of Persia 2 - Neuer Name bestätigt

von Rene Heuser,
02.09.2004 12:36 Uhr

Auf der Games Convention hatten sich die Entwickler von Prince of Persia 2 noch bedeckt gehalten und wollten den offiziellen Titel nicht verraten. Durch einen kleinen Fauxpas auf der eigenen US-Playstation-Webseite wurde das Geheimnis aber bereits vorzeitig gelüftet. Nun bestätigte Ubisoft auch in Form einer Pressemitteilung und mit viel neuem Material den neuen Namen: Prince of Persia: Warrior Within. Um auch gleich zu beweisen, dass im nächsten Abenteuer ein echter Krieger im Prinzen steckt, gibt es zwei neue Videos mit Kampfszenen aus dem Spiel sowie einige neue Screenshots. In beiden jeweils rund 45 Sekunden langen Movieclips gibt es zwei neue Kampf-Features im Detail zu sehen: Zum einen die Möglichkeit Gegner zu packen und dann entweder durch den Raum zu werfen oder sie um einen Kopf kürzer zu machen. Im anderen Video sehen Sie wie der Prinz geschickt Wände und Säulen für seine Angriffe ausnutzt.

Erscheinen soll der mittlerweile fünfte Teil der Serie Anfang November 2004. Der Vorgänger Prince of Persia: The Sands of Time war für Ubisoft jedoch ein Neubeginn der Reihe auf PC und Next-Generation-Konsolen. Daher gaben Sie dem jetzigen Nachfolger den Arbeitstitel Prince of Persia 2.

Premium-Abonnenten finden die beiden Video-Trailer zusammen in einem 56 MByte großen Paket auf unserem Download-Server.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...