QSC erhöht Einrichtungsgebühr

von Daniel Visarius,
16.05.2002 20:02 Uhr

Der DSL-Provider QSC erhöht ab 1. Juli 2002 die Einrichtungsgebühr seines Q-DSL-Anschlusses von 59 auf 159 Euro, die monatliche Gebühr von 59 Euro beziehungsweise 49 Euro für Studenten bleibt davon unberüht. QSC begründet die Entscheidung mit den Kosten, die unter anderem für die Anschaffung und Wartung des DSL-Modems entstehen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.