Radsport Manager 2004/2005 - Zweiter Patch erschienen

von Rene Heuser,
18.08.2004 12:48 Uhr

Publisher dtp hat einen zweiten Patch zur Sportsimulation Radsport Manager 2004/2005 veröffentlicht. Das neue Update enthält zahlreiche Bugfixes und Fehlerkorrekturen. Hier die vollständige Änderungsliste des 11,5 MByte großen Updates:

(Datenbank) In der Rennen-Oberfläche werden die Ränge der jungen Fahrer anstelle denen der Sprinter angezeigt. (Datenbank) Hed Jet 40 wheels. Korrektur im Texturen-Display. (Datenbank) Im Kalender wird die erste Strecke (Team-Zeitfahren) der Tour von Katalonien jetzt korrekt angezeigt. (Datenbank) Bei allen Sprints der Tour von Katalonien werden Punkte und Zeitboni jetzt korrekt vergeben. (Datenbank) Verschiedene Modifikationen der Fahrereigenschaften. (Editor) Es ist jetzt möglich, unter anderem die Wetterverhältnisse, Fahrer-Potenzial und das Anfangs-Teambudget zu ändern. (Team time-trial) Die Start-Reihenfolge erfolgt jetzt in umgekehrter Platzierungreihenfolgen und nicht mehr nach alphabetischer Form. (Backups) Von den Backups werden nochmals Backups erstellt um die Sicherheit zu erhöhen. Das Spiel stürzt nicht mehr ab, falls ein Backup beschädigt ist. (AI Tour) Die Computer gesteuerten Teams versuchen nun das Trikot des Sprintbesten zu verteidigen. (Management) Die Erschöpfung der Fahrer wird jetzt korrekt berechnet, wenn ein Spieler die erste Etappe eines Rennens oder einer Tour simuliert. (Management) Mitarbeiter Verträge werden korrekt beendet. (Rennen) Wenn das Spiel in den Hintergrund gestellt wird, stürzt es nun nicht mehr ab. Der Cheat bei dem der Spieler Alt+Tab benutzt um andere Fahrer langsamer werden zu lassen, funktioniert nun auch nicht mehr. (Motor) Korrektur der langsamen Ladezeiten (mehrere Minuten um einige Tage zu überspringen) mit bestimmten low-end Grafikkarten. (Multi) In der Anzeige werden alle momentan spielenden Spieler dementsprechend berücksichtig, Spieler die offline sind werden gar nicht gezeigt. (Ränge der junior Fahrer) 25-jährige Spieler werden nun in den Rängen der Junior-Fahrer gezählt. Diejenigen, die während der Saison 26 werden, erscheinen nicht länger. (Rennen) Absturz bei World Cup Podien korrigiert. (Rennen) Das korrekte Trikot wird in den Team-Übersicht angezeigt. (Management) Es ist nun nicht mehr möglich, mehr als 25 Fahrer zu haben. Das "entlassene Spieler"-Fenster erscheint nun korrekt.

Premium-Abonnenten finden den Patch 1.2 auch auf unserem Download-Server.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.