Ratchet & Clank - Neuer Trailer zum Animationsfilm, Kinostart in 2016

Das beliebte Videospiel Ratchet & Clank kommt nächstes Jahr in die Kinos. Der erste lange Trailer führt die beiden Helden an die Anfänge zurück.

von Vera Tidona,
16.10.2015 10:15 Uhr

Das beliebte Videospiel Ratchet & Clank kommt als Animationsabenteuer 2016 ins Kino.Das beliebte Videospiel Ratchet & Clank kommt als Animationsabenteuer 2016 ins Kino.

Das beliebte PlayStation-Videospiel »Ratchet & Clank« aus dem Hause Insomniac Games kommt 2016 in die Kinos. Inzwischen ist ein erster langer Trailer zum Animationsabenteuer eingetroffen und stellt die beiden sympathischen Titelhelden vor.

Die Handlung führt die Zuschauer zurück an die Anfänge des ersten Spiels. Darin lernen sich Ratchet und Clank erst noch kennen. Gemeinsam müssen sie schon bald eine gesamte Galaxie davor bewahren, von Chairman Drek und den Blarg vernichtet zu werden.

Neben den Originalsprechern für Ratchet (James Arnold Taylor), Clank (David Kaye) und Captain Qwark (Jim Ward) konnten auch prominente Sprecher wie Paul Giamatti (Chairman Drek), Rosario Dawson (Elaris), John Goodman (Grimroth) und Sylvester Stallone für Victor Von Ion verpflichtet werden. Für die Regie zeigen sich Kevin Munroe (Teenage Mutant Ninja Turtles) und Jericca Cleland (Arthur Weihnachtsmann) verantwortlich.

Das »Ratchet & Clank«-Universum umfasst zahlreiche Spiele für die PlayStation, ein Handyspiel sowie einen mehrteiligen Manga. Nun kommt ein Animationsfilm hinzu, der am 29. April 2016 in die US-Kinos kommt. Wann er auch hierzulande gezeigt wird, steht noch aus.

Darüber hinaus ist für nächstes Jahr ein »Ratchet & Clank«-Spiel für die Playstation 4 angekündigt.

Ratchet & Clank - Kino-Trailer zur Videospielverfilmung 2:30 Ratchet & Clank - Kino-Trailer zur Videospielverfilmung


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.