Raven Software - Call of Duty-Projekt in Arbeit

Hinweise verdichten sich, dass Raven Software an einem möglichen weiteren Titel aus dem Call of Duty-Franchise arbeiten.

von Hanno Neuhaus,
05.01.2011 17:07 Uhr

Um Heinz Erhardts berühmten Spruch ein wenig abzuwandeln: Noch'n Gerücht! Zu allem Überfluss natürlich auch über Call of Duty. Ein neues Stellenangebot auf der offiziellen Homepage von Raven Software lässt zumindest den nicht ganz unwahrscheinlich Schluss zu, dass die Spieleschmiede derzeit an einem Titel oder zumindest Inhalten für das Call of Duty-Franchise arbeitet.

So sucht das Unternehmen einen Lead FX Artist, der an einem »etablierten und realistischen Militär-Ego-Shooter für Konsolen« arbeiten soll. Schaut man sich nun die möglichen Kandidaten von Spielen des Publishers Activision – zu dem Raven Software gehört – an, wird die Wahl recht eng und spricht für Call of Duty. Nun bleibt aber noch die Möglichkeit offen, ob es sich dabei um einen DLC für Call of Duty: Black Ops handelt (wozu es schon Gerüchte im Mai des letzten Jahres gab) oder einen komplett neuen Titel.

Da einer der letzten Sätze der Stellenanzeige wie folgt lautet, »Arbeiten Sie mit uns an unserem neuen, unangekündigten Titel«, erscheint es gar nicht mehr so abwegig, dass im Hause Raven derzeit ein neuer Ableger der Call of Duty-Serie entsteht.


Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.