Sacrifice: Klingt gut

von GameStar Redaktion,
29.11.2000 14:14 Uhr

Wie mögen wohl abgedrehte Kreaturen in Deutsch klingen? Die übersetzte Version des Echtzeit-Strategiespiels Sacrifice wurde zwar größtenteils von der eher berüchtigten als berühmten US-Interplay-Lokalisierungsabteilung erstellt, allerdings klingen die hier (knapp 5 MByte) auf der Virgin-Site bereitgestellten Samples sehr überzeugend. Einige davon eignen sich übrigens erstklassig als Windows-Systemgeräusche.
Den Test zu Sacrifice finden Sie im nächstem GameStar -- ab dem 6. Dezember 2000 am Kiosk.
(ps)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.