Saturn-Verkaufscharts - Sportbegeisterung mischt auf: Formel-1 & Basketball statt Call of Duty

Die Saturn-Verkaufscharts sind gehörig durchgerüttelt worden: Einige Dauerbrenner haben sich zu Gunsten von neuen Sport-Titeln wie NBA 2k14 oder F1 2013 aus der Tabelle verabschiedet.

von Philipp Elsner,
08.10.2013 15:11 Uhr

F1 2013 gibt den Trend wieder: Sportsimulationen sind begehrt.F1 2013 gibt den Trend wieder: Sportsimulationen sind begehrt.

Zumindest in den Verkaufscharts bei Saturn hat sich FIFA 14 im Fußball-Duell als klarer Sieger etabliert und hat sich erfolgreich an die Tabellenspitze gebolzt - Konkurrent PES 2014 muss sich mit dem elften Platz zufrieden geben.

Aber auch auf den übrigen Rängen hart sich einiges getan - eine wahre Sport-Offensive scheint losgebrochen zu sein. So darf sich die Basketball-Simulation NBA 2K14 aus dem Hause 2K schon kurz nach dem Release über einen Einstand auf dem vierten Platz freuen. Die ebenfalls neue Renn-Simulation F1 2013 kann sogar noch einen Rang höher einsteigen und landet hinter Total War: Rome 2, das weiterhin den zweiten Platz belegt.

Zu den weiteren Neuankömmlingen in den Verkaufscharts zählt auch der Landwirtschafts-Simulator 2013, der dank der Titanium-Edition samt frischem Addon den Sprung in die Tabelle schafft. Die Erweiterung sichert sich den immerhin siebten Platz, die komplette Titanium-Edition samt Hauptspiel landet auf Rang zehn.

Der letzte Neueinsteiger ist die Handelssimulation Rise of Venice, die auf dem vorletzten Platz in die Verkaufsscharts springt. Durch die zahlreichen Neuzugänge fliegen einige Titel raus - und dabei hat es sogar einige echte Dauerbrenner erwischt: So verabschieden sich Ex-Chartkönig SimCity, Company of Heroes 2 und sogar Publikumsliebling Call of Duty: Black Ops 2 aus der Liste. Ebenfalls abgewählt: Sam Fishers neues Schleich-Abenteuer in Splinter Cell: Blacklist und die gelungene MMO-Neuauflage Final Fantasy 14: A Realm Reborn.

»Zu den Saturn-Verkaufscharts


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.