Saturn-Verkaufscharts - Wolfenstein: New Order und Tropico 5 neu mit dabei

In den Saturn-Verkaufscharts kippt Dark Souls 2 vom Siegertreppchen und macht Platz für Wolfenstein: The New Order. Weiter unten steigt Tropico 5 neu in die Hitliste ein.

von Philipp Elsner,
27.05.2014 10:16 Uhr

In Wolfenstein: The New Order heizen wir in bester Oldschool-Shooter-Manier dem bösen Regime ein.In Wolfenstein: The New Order heizen wir in bester Oldschool-Shooter-Manier dem bösen Regime ein.

Gleich zwei neue Releases haben sich diese Woche in den Saturn-Charts einen Platz gesichert, während das bisherige Rollenspiel-Dreiergespann an der Spitze zu bröckeln beginnt - aber der Reihe nach.

Dark Souls 2, der bisherige Drittplatzierte hinter Diablo 3: Reaper of Souls und TESO, muss seine Position räumen und macht Platz für den neuen Ego-Shooter Wolfenstein: The New Order. Der kann sich mit Wertungs-Lorbeeren schmücken, nachdem er im Test eine Wertung von 86 abgestaubt hat.

Außerdem fällt Assassin's Creed 4: Black Flag komplett aus der Liste und Call of Duty: Ghosts stürzt runter auf den vorletzten Rang.

Dafür kann ein zweiter Neueinsteiger kurz nach dem Release seinen Einstand feiern: Tropico 5 landet auf Platz 17 in den Saturn-Verkaufscharts. Das Aufbau-Strategiespiel erhielt im Test bei GameStar die Wertung »sehr gut«.

» Zu den Saturn-Verkaufscharts

Tropico 5 - Test-Video zum Diktator-Aufbauspiel 8:03 Tropico 5 - Test-Video zum Diktator-Aufbauspiel


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.