Sid Meier im Museum

von Peter Steinlechner,
08.01.2004 12:37 Uhr

Große Ehre für Sid Meier: Der kreative Kopf hinter Spiele-Klassikern wie Civilization oder Pirates! ist einer der neuen Mitglieder in der Computer Hall of Fame. Gleichzeitig mit ihm wurden immerhin Personen wie Tim Berners-Lee (für die Schöpfung des Internet) oder Dennis Ritchie (Miterfinder von Unix) aufgenommen. Meier arbeitet derzeit bei seiner Firma Firaxis an einer Neuauflage von Pirates!.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.