Sim City 4 offiziell angekündigt

von GameStar Redaktion,
29.04.2002 12:01 Uhr

Der Spielepublisher Electronic Arts hat Sim City 4 heute offiziell angekündigt. Laut der Pressemitteilung soll es Veränderungen sowohl im Großen und als auch im Kleinen geben: Städte in Sim City 4 existieren nicht mehr in einsamer Isolation. Sie werden vielmehr Teil einer Region sein, deren Städte durch Transportwege verbunden sind. Der Austausch von Gütern und der direkte Wettbewerb untereinander sollen für Dynamik sorgen. Auch bei den Sims haben die Programmierer gelernt: Der Spieler wird voraussichtlich jeden einzelnen Bürger verfolgen und ihn, falls nötig, in ein neues Stadtviertel umquartieren können. Vielfältige Auskunftsfunktionen bei den einzelnen Gebäuden und Bewohnern sollen dem Spieler mehr Möglichkeiten geben, auf Missstände zu reagieren. Bilder zum Spiel gibt es in unserer Screenshot-Galerie. Eine ausführliche Preview zu Sim City 4 lesen Sie in unserer Ausgabe 6/2002, die ab dem 2. Mai am Kiosk liegt.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.