Sony - PSP-Downloads über den PC

von Christian Merkel,
20.09.2007 09:33 Uhr

GameStar.de-User wussten es schon immer -- ohne PC geht gar nichts. Sony hat das jetzt auch erkannt. In Japan ist nämlich ab jetzt PlayStation Store auch über den heimischen Computer erreichbar. Gedacht ist das für Besitzer der portablen Konsole PSP. Die können nun Inhalte wie alte PS1-Spiele und Videos erst auf den PC laden, dort die Daten sicher auf der Festplatte zwischenlagern und je nach Bedarf auf die PSP ziehen. Bislang war das nur über die teure PlayStation 3 möglich, die sicher nicht jeder PSP-Besitzer sein Eigen nennt. Wann der PC-Store in Europa aufmacht, wollte Sony noch nicht verraten.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.