Splinter Cell 4 - Es tut sich wieder was

von GameStar Redaktion,
10.11.2005 14:05 Uhr

Der Publisher Ubisoft hält Wort und bestückte die offizielle Website des Actionspiels Splinter Cell 4 mit neuen Hinweisen auf die Hintergrundstory. Teilweise tauchen jetzt genau die Bilder auf, die noch vor kurzem (News) nur in versteckter Form zu finden waren und von Ubisoft wieder entfernt wurden. So bekommen Sie u.a. Phantombild mit einem glatzköpfigen Bankräuber sowie einen Steckbrief von Sam Fisher zu Gesicht. Es läuft also wohl wirklich alles darauf hinaus, dass der Ex-Geheimagent aus irgendeinem Grund auf die schiefe Bahn gekommen ist. Oder ist am Ende doch alles ganz anders?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...