Star Swarm - Tech-Demo zur Nitrous-Engine zeigt Raumschlacht mit 10.000 Schiffen

Das aus ehemaligen Microsoft- und Firaxis-Mitarbeitern bestehende Entwicklerstudio Oxide Games hat eine Technologie-Demo zu seiner neuen Strategiespielengine Nitrous veröffentlicht. Zu sehen sind zehntausend Raumschiffe in einer gigantischen Weltraumschlacht.

von Tobias Ritter,
16.01.2014 16:01 Uhr

Star Swarm lautet der Name einer neuen Technologie-Demo, die die Kapazitäten der Nitrous-Strategiespiel-Engine darstellen soll.Star Swarm lautet der Name einer neuen Technologie-Demo, die die Kapazitäten der Nitrous-Strategiespiel-Engine darstellen soll.

Bereits vor einiger Zeit haben einige ehemalige Angestellte von Microsoft und Firaxis ein neues Entwicklerstudio mit dem Namen Oxide Games gegründet. Ihr Ziel: Die Entwicklung einer Next-Generation-Engine für Strategiespiele. Und das erste Zwischenergebnis, dass das Team nun in Form eines YouTube-Videos präsentiert, kann sich durchaus sehen lassen.

Die Star Swarm genannte Technologie-Demo der Nitrous-Engine zeigt eine riesige Weltraum-Schlacht, an der mehr als zehntausend Raumschiffe teilnehmen. Die schiere Anzahl der gleichzeitig dargestellten Raumschiffe ist daran allerdings noch nicht einmal das überraschende - viel beeindruckender ist, dass das Geschehen scheinbar völlig ruckelfrei und mit einer akzeptablen Bildwiederholrate dargestellt wird.

Das Ganze soll vor allen Dingen durch die neue Mantle-API von AMD möglich sein, die eine verbesserte Kommunikation zwischen Grafikkarte und CPU ermöglicht.

Nitrous Engine - Techdemo der Nitrous Engine mit 10.000+ Einheiten 2:54 Nitrous Engine - Techdemo der Nitrous Engine mit 10.000+ Einheiten


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.