Star Wars - 8-Bit-Remake der Original-Trilogie im Zelda- & Mega-Man-Stil

Der YouTube-Kanal CineFix hat in seiner Reihe »8Bit Cinema« die Original-Star-Wars-Trilogie im Stile einer Videospiel-Umsetzung animiert.

von Manuel Fritsch,
21.12.2015 19:48 Uhr

Episode V von Star Wars in 8Bit im Stile eines Mega-Man-Spiels? Leider nur eine Animation, aber toll umgesetzt. Quelle: CineFixEpisode V von Star Wars in 8Bit im Stile eines Mega-Man-Spiels? Leider nur eine Animation, aber toll umgesetzt. Quelle: CineFix

Der YouTube-Kanal CineFix hat die ersten drei Episoden der Original-Star-Wars-Trilogie im Rahmen ihrer »8-Bit-Cinema«-Reihe im Stile einiger frühen Konsolen-Klassiker umgesetzt. Zwar nur als Animation, aber die Anleihen an The Legend of Zelda in Episode IV, Mega Man für Episode V und Battletoads (zugegeben, das ist kein 8-Bit mehr) für Episode VI sind deutlich erkennbar:

In der Playlist der Reihe finden sich viele weitere liebevoll animierte Film-Klassiker, die auf Videospiel-Oldies treffen. wie zum Beispiel der neue Mad Max: Fury Road, Se7en oder Kill Bill.

Die 25 wichtigsten Star-Wars-Spiele - »Die Macht ist stark in dir« ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.