Starcraft 2 - DotA möglich in Starcraft 2?

von Martin Le,
21.11.2007 11:37 Uhr

In regelmäßigen Abständen gibt Blizzard in seiner Q&A-Serie neue Details zu Starcraft 2 bekannt. Nachdem sich Folge 21 vor einer Woche mit Gameplay-Fragen beschäftigte (siehe News), richtet sich die heutige Folge 22 vor allem an Modder und Karten-Ersteller.
Wir haben das ganze für Sie übersetzt:

Q: Wird es möglich sein Terrain-Arten zu mischen, anstatt auf einen Typ wie Dschungel, Twilight usw. festgelegt zu sein?
A: Ja, Terrain-Texturen können nun gemischt werden und auch Tilesets. Tatsächlich können Sie sogar eigene Tilesets im Editor erstellen, was in Warcraft 3 nicht richtig unterstützt wurde.

Q: Wird der neue Starcraft 2 Karten-Editor Text-Färbung, Einheiten-Färbung und Spieler"12"-Einheiten (neutrale Spieler) unterstützen?
A: Ja, all diese Funktionen werden unterstützt.

Q: Wird es größere Karten als 256x256 geben?
A: Die maximale Kartengröße wird 256x256 sein und wir haben keine Pläne die Größe zu erhöhen.

Q: Wird es im neuen Karten-Editor möglich sein, erstellte Karten zu sperren? Die Leute hassen es, nicht die Anerkennung für eine selbsterstellte Karte zu bekommen.
A: Ja, wir planen diese Funktion zu unterstützen. Wir hoffen damit einen höheren Anreiz für die Modding-Gemeinschaft zu schaffen, eigene Karten zu erstellen.

Q: Wird der neue Karten-Editor auch quadratische Gebäude unterstützen?
A: Ja, im Editor kann die Größe und Grundfläche von Gebäuden beliebig angepasst werden.

Im anschließenden Chat mit den Entwicklern, wurde vor allem die Möglichkeit einer DotA-Umsetzung (Defense of the Ancients - ein beliebter Warcraft 3-Mod) in Starcraft 2 erörtert. Und die Chancen scheinen gar nicht schlecht zu stehen. Obwohl der Fokus in Starcraft 2 weniger auf Helden-Einheiten liegen wird, ist im Karten-Editor die Möglichkeit vorgesehen, Helden und anderen Einheiten Erfahrungspunkte zu erlauben. Zusätzlich kann ihnen ein Inventar zugewiesen werden. Diese Fähigkeiten sollen im Standard-Spiel zwar nicht zum Tragen kommen, aber damit sind cleveren Moddern Tür und Tor geöffnet diese in eigenen Mods zu verwenden.

Das englische Original sowie die vorherigen Q&A-Folgen finden Sie hier.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.