StarCraft: Ghost - Gerücht: Wird das Actionspiel wiederbelebt?

Das vor unzähligen Monaten "auf Eis gelegte" Actionspiel StarCraft: Ghost wird vielleicht wiederbelebt.

von Andre Linken,
05.11.2008 18:10 Uhr

Eigentlich eine Meldung aus der Welt der Konsolen aber dennoch sehr interessant. Das vor unzähligen Monaten "auf Eis gelegte" Actionspiel StarCraft: Ghost wird vielleicht wiederbelebt. Auslöser für Spekulationen in diese Richtung liefert der Bericht einer Fanseite rund um den Besuch des Blizzard-Designers Jeff Kang auf der Korea Gaming Conference. Dort wird er als "Concept / Environment Artist – Starcraft 2, Starcraft Ghost " angekündigt.

Handelt es sich dabei einfach nur um eine Auflistung der Projekte, an denen Kang bisher mitgewirkt hat? Dann wäre es zumindest seltsam, dass ein niemals veröffentlichtes Spiel auf dieser Liste zu finden ist. Vielleicht ist es auch einfach nur ein Versehen des Verfassers. Oder steckt etwa doch mehr dahinter.

Was jedoch wiederum gegen eine Wiederbelebung von StarCraft: Ghost spricht, ist die Tatsache, dass Blizzard Entertainment an drei Spielen gleichzeitig arbeitet (World of WarCraft, StarCraft 2 und Diablo 3) und aller Wahrscheinlichkeit nach keine Kapazitäten für ein viertes Projekt vorhanden sein dürften

Wir halten Sie auf dem Laufenden.


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.