Steam - Update für mehr Spiele

von GameStar Redaktion,
12.10.2005 10:38 Uhr

Premiere bei Steam: Valve veröffentlicht heute mit Rag Doll Kung Fu das erste kostenpflichtige fremde Spiel über Steam. Dazu ist ein Steam-Update nötig: Valve möbelt den internen Steamshop auf und optimiert die Spielliste für ein größeres Angebot. Außerdem ist es ab jetzt möglich, Spiele zu kaufen, die bislang nur Teil eines größeren Paketes waren. In den kommenden Monaten wird Valve Steam komplett überarbeiten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...