Strand-Voyeur-Simulator

von GameStar Redaktion,
30.05.2000 10:23 Uhr

Nach der Auflösung der Comic-Erotik-Spielschmiede Interactive Strip gründeten zwei der ehemaligen Mitarbeiter Red Fire Soft. Carsten Wieland und Carsten Korte waren unter anderem am, überraschend erfolgreichen, Erotik-Adventure Wet - The Sexy Empire beteiligt. Das neueste Projekt, der Strand-Voyeur-Simulator, führt Sie nach Ibiza. Dort gilt es, mit der Digitalkamera leicht bekleidete Strandschönheiten abzulichten. Erfolgreiche Voyeure sollen mit besserer Ausrüstung und mit dem Zugang zu neuen Stränden belohnt werden. Das Deer Hunter der Comic-Erotik-Spiele soll im August erscheinen.
(ms)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.