Super Mario im Playboy-Magazin

von Jan Tomaszewski,
14.08.2002 13:56 Uhr

»Sommer. Mario. Fühlt sich gut an.«, heißt es in einer Nintendo-Anzeige im fernöstlichen Playboy-Magazin. In der zweideutigen Werbekampagne wird ein leicht bekleidetes Mädel abgebildet, das sich vom weltbekanntesten Polygon-Klempner benetzen lässt. Das eingescannte (jugendfreie) Bild können Sie sich hier ansehen. Als prüde kann man Nintendo nun wirklich nicht mehr betiteln.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.