Tamagotchi für Handys

von GameStar Redaktion,
20.02.2001 12:06 Uhr

Creature Labs (Creatures) und Motorola haben heute bekannt gegeben, dass sie an einem Tamagotchi-ähnlichem Spiel für Handys arbeiten. Das "Sea-Monkeys"-Spiel wird von einem Server gehostet und das Handy übernimmt nur die Ausgabe. Dazu sind allerdings Geräte der nächsten Genration mit GPRS- oder UMTS-Übertragungsstandards nötig. Damit die Kreaturen im Spiel immer glücklich sind, muss sich der Nutzer laufend per Handy in das Spielenetzwerk einklinken. Eine hohe Telefonrechnung ist also bei den Spielen der nächsten Generation garantiert.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.