The Saboteur - Gamescom-Trailer: Ein Ire sprengt Nazis

Der neue Trailer zu The Saboteur zeigt einen amoklaufenden Iren im besetzten Paris der 40er Jahre.

von Peter Smits,
19.08.2009 11:07 Uhr

Der Publisher Electronic Arts hat im Zuge der gamescom 2009 einen neuen Trailer zu The Saboteur veröffentlicht. Das Video stellt den Protagonisten Sean Devlin vor, der sich in Pariser Nachclubs herumtreibt. Im Verlauf des Videos wir jedoch klar, was der Ire in Paris wirklich zu suchen hat: Nazis. Sean metzelt sich durch das besetzte Paris und nutzt dabei Gewehre, Flammenwerfer und sogar Dynamitstangen.

In The Saboteur schlüpfen Sie in die Rolle des irischen Rennfahrers Sean Devlin und kämpfen 1940 in Frankreich gegen die deutschen Besetzer. Das Spiel der Star Wars Battlefront-Entwickler von den Pandemic Studios will mit einer ausgewogenen Mischung von Kämpfen und Schleichen punkten.

» Den neuen Trailer zu The Saboteur auf GameStar.de ansehen

Saboteur - Screenshots ansehen


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.