The Three Musketeers - Dynamedion übernimmt Vertonung

von GameStar Redaktion,
19.12.2005 14:44 Uhr

Das deutsche Tonstudio Dynamedion kommt aus den (positiven) Schlagzeilen gar nicht mehr heraus: Die Mainzer übernehmen auch beim erst kürzlich verschobenen (News) 3D-Plattformspiel The Three Musketeers die Vertonung. Konkrete Details liegen zwar noch nicht vor, doch dies ist bereits das dritte Projekt, bei denen die skandinavischen Entwickler von Legendo mit Dynamedion zusammenarbeiten. Es handelt sich also um ein eingespieltes Team.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.