Tokyo Game Show - Neuer Besucherrekord aufgestellt

Die Tokyo Game Show 2010 haben insgesamt mehr als 207.000 Menschen besucht - ein neuer Rekord.

von Andre Linken,
20.09.2010 14:19 Uhr

Die Tokyo Game Show 2010 liegt hinter uns und mittlerweile haben die Veranstalter die ersten Zahlen zu der Messe veröffentlicht. Demnach strömten vom 15. bis 19. September 2010 exakt 207.647 Menschen in die Messehallen. Das ist ein neuer Rekord und zudem überhaupt das erste Mal in der Geschichte der Tokyo Game Show, dass die 200.000-Besucher-Marke geknackt wurde.

Im Vorjahr hatten 185.030 Menschen die Tokyo Game Show besucht. Der am stärksten frequentierte Tag war übrigens der Samstag (18. September 2010) mit 81.469 Besuchern.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.