Tokyo Game Show 2013 - 181 Aussteller bestätigt; mit eigenem Indie-Bereich

Bisher haben sich mehr als 180 Unternehmen aus der Spielebranche für die diesjährige Tokyo Game Show im September angekündigt. Zudem wird die Messe zusätzlich über eine eigene Indie Area verfügen.

von Sebastian Klix,
30.06.2013 17:07 Uhr

Für die TGS 2013 haben sich bisher über 180 Aussteller angekündigt.Für die TGS 2013 haben sich bisher über 180 Aussteller angekündigt.

Nach der E3 und der vor der Tür stehenden Gamescom in Köln, wird vom 19. bis zum 22. September 2013 mit der Tokyo Game Show eine weitere wichtige Spielemesse dieses Jahr erneut stattfinden. Vorrangig ist die TGS natürlich vor allem für asiatische Studios wie Capcom, Namco Bandai, Sega, Konami und Square Enix ein wichtiger Anlaufpunkt. Gerade vom letzten Unternehmen erhoffen sich viele Spieler neue Infos zu Titeln wie Final Fantasy XV und Kingdom Hearts 3. Aber natürlich werden auch einige westliche Unternehmen wie etwa Bethesda mit The Evil Within oder Electronic Arts vor Ort sein. Genauso wie Microsoft, welche genau wie Sony ihre NextGen-Konsole ein weiteres Mal präsentieren wollen.

Bisher haben sich 181 Unternehmen aus allen möglichen Bereichen der Branche für die Tokyo Game Show 2013 angemeldet. Hinzu kommt ein eigener Bereich für Indie-Studios und -Spiele, für welchen sich entsprechende Entwickler noch einige Tage lang anmelden können.

Eine komplette, englischsprachige Liste alle bisher bestätigten Unternehmen findet sich auf Gematsu.com.

The Evil Within - Vorschau-Video zum Horror-Spiel des Resi-Erfinders 1:44 The Evil Within - Vorschau-Video zum Horror-Spiel des Resi-Erfinders


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.