Tomb Raider - Eidos will Warren Spector für Fortsetzung

von Jan Tomaszewski,
01.03.2004 10:49 Uhr

Ion Storms Warren Spector wird an der Entwicklung des nächsten Tomb Raider-Spiels beteiligt sein. Dies meldet die US-Newssite Shacknews.com unter Berufung auf das Official Xbox Magazine. GameStar bekannte Quellen wussten kürzlich Ähnliches zu berichten. Eine offizielle Stellungnahme steht bislang aus.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.