True Crime - Änderungen in PC-Version

von Georg Valtin,
01.03.2004 11:02 Uhr

Activisions Produktmanager T. Quincey Jefferson äußerte sich in einem Interview zu den Änderungen der PC-Fassung von True Crime gegenüber der Konsolenversion. So werde die Grafik dank hoch aufgelöster Texturen besser aussehen, zudem sollen neue Waffen und Bonus-Charaktere im nachgebauten Los Angeles versteckt sein. Die Steuerung soll mit der Kombination aus Maus und Tastatur komfortabler von der Hand geben als mit dem Joypad. Besonders gespannt dürfen wir auf die zahlreichen Multiplayer-Modi sein, die von Autorennen bis hin zum klassischen Deathmatch zahlreiche Spielmodi anbieten. True Crime unterstützt dabei Internet-Spiele über Gamespy oder LAN-Partien mit jeweils maximal vier Spieler. Das komplette englische Interview finden Sie bei den Kollegen von der Website HomeLanFed.com unter diesem Link.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.