Ubi Soft mit Umsatzwachstum

von GameStar Redaktion,
11.12.2003 15:34 Uhr

Ubi Soft hat im ersten Halbjahr 2003/2004 ein deutliches Umsatzwachstum verzeichnet. Der französische Publisher steigerte den Umsatz um 66,9 Prozent auf 128,8 Millionen Euro. Dadurch konnten die Schulden auf insgesamt 165,8 Millionen Euro reduziert werden. Ubi Soft ist optimistisch, bis zum Ende des Geschäftsjahres einen Umsatzanstieg von maximal 22 % verzeichnen zu können. Vor allem Titel wie Far Cry, Splinter Cell: Pandora Tomorrow und Tom Clancy's Ghost Recon: Jungle Storm sollen den Publisher in die Gewinnzone zurückführen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.