Ubi Soft schnappt sich Kohan

von GameStar Redaktion,
17.04.2001 16:09 Uhr

Noch auf der ECTS verkündete CDV stolz eine Partnerschaft mit den TimeGate Studios, bei der es unter anderem um die Veröffentlichungsrechte von Kohan ging. Anfang Januar ging diese kurze Ehe zu Bruch. Ubi Soft hat sich jetzt die Rechte an Kohan: Immortal Sovereigns, so der volle Name, in Europa und Südamerika gesichert. Die französische Firma möchte das Spiel im September 2001 veröffentlichen.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.