Ubi Soft steigert Umsatz

von GameStar Redaktion,
04.08.2000 17:10 Uhr

Ubi Soft kann für das letzte Quartal ein deutliches Umsatzplus verzeichnen. Im Vergleich zum Vorjahr steigerte der Spielehersteller seinen Umsatz um knapp 11 Millionen DM (+ 31,7 Prozent). Die Gründe für die positiven Bilanzen liegen vor allem in der großen Anzahl an Neuerscheinungen sowie dem Erfolg mit diversen Gameboy-Spielen.
(fm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.